Bewirb dich als

Teamleiter

Generelles

Als Teamleiter bist du bei Wandermut ständig auf Achse. Abenteuer haben wir viele geplant, doch wir brauchen Unterstützung bei der Durchführung, da wir selbst (Tom und Martin) nicht mehr bei jedem dabei sein können. 

Teamleiter sind bei uns das Bindeglied zwischen den “Locals” und den Teilnehmern. Locals sind sowohl der Expeditionsleiter als auch die Guides (also die Experten vor Ort).Für die Teilnehmer sind Teamleiter vor und auch während der Tour der erste Ansprechpartner.

Jeder, der bei einem unserer Abenteuer als Teilnehmer mitkommen möchte, wird schon weit im Voraus von einem Wandermut-Teamleiter betreut. Dabei steht er Rede und Antwort zu allen Fragen und stellt sicher, dass alle Teammitglieder nicht nur die richtige und vollständige Ausrüstung mitbringen, sondern auch körperlich angemessen vorbereitet sind.

Während des Abenteuers hat er sämtliche Details der Planung stets im Griff und ein gutes Gespür für die Gruppendynamik, die unter Extremsituationen entsteht. Der Teamleiter ist nicht der Experte vor Ort! Das sind unsere Locals wie der Expeditionspartner oder unsere Guides. Deswegen steht er unterwegs in ständigem Austausch mit ihnen, um gemeinsam die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Du machst dies auf selbstständiger Basis. Das heißt: Du arbeitest auf eigene Rechnung und bist nicht fest bei uns angestellt. Wir sind ein kleines Abenteuer Start-Up und können niemanden dauerhaft auf diese Art beschäftigen. Die meisten die sich bei uns melden haben einen festen Job und aber sehen ihre Passion in unseren Abenteuern und wollen sich selbst damit belohnen.

Deine Aufgaben

  • Deine Funktion ist das Bindeglied zwischen Teilnehmern und lokalen Guides bzw. Expeditionsleitern).
  • Du führst das gesamte Team zusammen mit den Locals an, triffst zusammen mit ihnen alle wichtigen Entscheidungen und hast das Team fest im Griff.
  • Im Voraus betreust du die Teilnehmer und steht Rede und Antwort zu all ihren Fragen. Dabei bist du verantwortlich dafür, dass bis zum Start alle optimal ausgerüstet und körperlich vorbereitet sind.
  • Du kennst die Landessprache, sofern Englisch nicht anwendbar ist, und trittst als Übersetzer auf.
  • Du gehst als Vorbild voran! Du reißt dich zusammen, auch wenn es dir selbst schlecht geht, und hast immer ein Ohr und eine Auge für das Team.
  • Du bist sowohl für das technische Expeditions-Equipment als auch für das umfangreiche Erste-Hifle-Kit verantwortlich.

Dein Profil

  • Du hast Erfahrung in der Führung von Gruppen von ca. 14 Leuten (zum Beispiel als Reiseleiter bei einen Reiseveranstalter oder Wanderführer).
  • Du hast kein Problem im Mittelpunkt zu stehen und bist durchsetzungsfähig wenn es sein muss. Aber, du hast auch das notwendige Feingefühl, um die Gruppendynamik innerhalb eines Teams richtig einschätzen zu können.
  • Du gehst als Vorbild voran: Du bist körperlich sehr fit und zeigst unermüdlichen Einsatz (auch wenn du selbst hundemüde bist). Denn bringen wir es mal auf den Punkt: Wir tragen schwere Rucksäcke ( 25 – 30 Kg) mitten im Nirgendwo, laufen/ kriechen durch den Dreck, essen die einfachsten Sachen und es kann viel schief gehen! Und wenn was schiefgeht, gibt’s nicht immer einen schnellen Ausweg.
  • Du bist geschult in Outdoor-Erste-Hilfe mit einschlägigen Zertifikaten. 
  • Du sprichst fließend Deutsch aber auch andere Fremdsprachen wie Spanisch, Russisch und Englisch. Bruchstückhaftes Sprechen ist dabei irrelevant, du musst es wirklich sprechen können.
  • Du bist sehr reiseerfahren und so schnell bringt dich nichts aus der Ruhe. Selbst, wenn du in Entwicklungsländern mit wenig Infrastruktur unterwegs bist.

Nächste Schritte

Du siehst, dass Teamleiter sein eine sehr verantwortungsvolle Position ist. Wenn du beim Lesen gemerkt hast, dass du perfekt für den Job bist, doch vielleicht zum jetzigen Zeitpunkt nicht alle Kriterien erfüllst, haben wir gute Nachrichten für dich: Das geht fast allen Bewerbern so! Deswegen bilden wir selbst zum Teamleiter aus. Die Ausbildung findet regelmäßig statt. Schau dir auf jeden Fall die weiteren Infos dazu an und bewirb dich als Teamleiter!

1

Bewerbung
abschicken

Lies dir die Fragen und Antworten durch und bewirb dich online!

2

AUSBILDUNG
absolvieren

Wenn alles passt, durchläufst die Ausbildung.

3

Erster
Einsatz

Als Teamleiter-Aspirant begleitest du einen Erfahrenen Teamleiter.

 

4

Fertiger
Teamleiter

Nun führst du eigenständig deine Team durch die entlegensten Winkel der Erde.

Fragen und Antworten

Wie oft werde ich im Ausland sein?

Das hängt ganz davon ab, wie flexibel du Urlaub nehmen kannst. Wie oben bereits erwähnt ist das hier keine Vollzeitstelle, sondern ein Job der Freier-Mitarbeiter Basis. Wenn du gut bist, natürlich gerne öfter!

Wann geht es los?

Du kannst und solltest dich sogar jederzeit bewerben. Sei uns nicht böse, wenn wir uns nicht direkt melden. In regelmäßigen Abständen im Jahr wählen wir aus den Bewerbern neue Aspiranten für die Teamleiter-Ausbildung aus.

Wie wählt ihr die Leute am Ende aus?

Nach Gefühl und nach den oben stehenden Kriterien. Eine gewissen Erfahrung im leiten von Teams ist zwar wünschenswert aber das setzen wir nicht voraus. Genau deswegen gibt es die Teamleiter-Ausbildung.

Bekomme ich ein Honorar auf Reisen?

Du wirst diesen Job nicht des Geldes wegen machen. Wenn das dein Anreiz ist, bewirb dich bitte erst gar nicht. Viele unserer Leute würden es aus freien Stücken machen, weil die einfach Bock auf die Reisen haben.
Dennoch gibt es natürlich ein Taschengeld und natürlich übernehmen wir all deine Kosten auf reisen.

Wann ist die nächste Ausbildung?

Die nächste Ausbildung wird im Frühjahr 2021 stattfinden. Wir veröffentlichen den Termin hier auf unserer Website. Wenn du dich bei uns beworben hast, wirst du automatisch auf den nächsten Termin hingewiesen.

Woher weiß ich, dass ich die Ausbildung machen muss?

In der Regel muss die Ausbildung jeder durchlaufen. Nur in wenigen Fällen werden wir eine Ausnahme machen.

Deine Ansprechpartner

Martin
Druschel

Gründer von Wandermut

Es gibt mittlerweile viel im Hintergrund zu organisieren, sodass wir selbst nicht mehr bei jeder Tour dabei sein können. Deswegen freuen wir uns auf Verstärkung! 

 

Wandermut-Amazonas-Expedition-Tom-Schinker

Tom
Schinker

Gründer von Wandermut

In der letzen Zeit sind so viele neue Abenteuer dazugekommen. Nun brauchen wir starke Teamleiter, denen wir die Teams anvertrauen können. Melde dich, wenn du Bock auf den besten Job der Welt hast.

TEILE DIESES ABENTEUER

Kennst du jemanden, für den dieses Abenteuer genau das richtige wäre?