Vorstellung

ISLAND SURVIVAL

Karibik
Ziel
eine einsame Insel
Dauer
Ca. 1,5 – 2 Wochen
Zeitraum
diverse Zeiträume möglich
Teilnahmebeitrag
Ca. 2.500 – 2.750 €

DIE IDEE

Wir wollen uns aus dem Helikopter vor einer karibischen Insel ins Meer werfen lassen und auf eigene Faust wie Robinson Crusoe durchschlagen.

Die Idee klingt absurd und nach Fiktion: Auf einer einsamen Insel zu stranden und sich wie Robinson Crusoe durchschlagen zu müssen, um zu überleben. Bis die rettende Hilfe kommt.
Ein Desaster, was einen hart trifft, wenn man nicht vorbereitet ist. Oder ein geiles Abenteuer, wenn man weiß, worauf man sich einlässt: ein Helikopter soll eine Wandermut -Crew auf einer menschenleeren Insel aussetzen und sie sich selbst überlassen.

Ein erfahrener Guide wird uns begleiten. Welche Pflanzen sind essbar? Wie angle ich Fische ohne meine Hightech-Angel? Was muss ich mir für mein Überleben bauen können? Wie komme ich an Trinkwasser? Wie schütze ich mich vor wilden Tieren? All das und noch mehr gilt es zu lernen.
Wir werden nicht mit Hilfe von Palmen “SOS” an den Strand schreiben müssen, denn wir werden nach sieben Tagen wieder abgeholt.

Ein Abenteuer, bei dem wir sehr viel lernen können. Dazu brauchen wir ein Team, auf das man sich extrem gut verlassen kann! Und Leute, die verrückt genug sind.

Komm mit, wenn du dich traust!

DEIN INTERESSE GEWECKT?

Hilf uns zu entscheiden, welches Abenteuer wir als nächstes planen, indem du uns Feedback gibst.

Wenn du jetzt schon weißt, dass du bei diesem Abenteuer dabei sein möchtest, trage dich einfach in die Interessentenliste ein.

TEILE DIESES ABENTEUER

Kennst du jemanden, für den dieses Abenteuer genau das richtige wäre?