Vorstellung

GRÖNLAND EXPEDITION

Grönland
Ziel
Grönland
Dauer
Ca. 3 Wochen
Zeitraum
August – Spetember
Teilnahmebeitrag
Ca. 3.700 €

DAS ZIEL

Unser Ziel ist in einem vollkommen unerforschten Gebiet nach Ruinen eines Dorfes der Inuit zu suchen, die früher als Nomaden in dieser harten Natur lebten.

Niemand, auch nicht unser extrem erfahrener Guide, ist je so weit vorgedrungen.
Uns erwartet bei dieser Expedition nicht nur absolute Wildnis in extrem karger und spektakulärer Landschaft – sondern auch das ewige Eis des grönländischen Eispanzers.

DER PLAN

Wir werden diese Expedition in Kangerlussuaq beginnen, dem Ort in Grönland, der am weitesten im Inland gelegen ist. Das Dorf ist nur über einen Flughafen angebunden. Die einzige Straße, eine Schotterpiste, führt 35 Kilometer bis ans Inlandeis – der Eispanzer.

Was genau wir vorfinden werden, wissen wir nicht, da sich seit Jahrzehnten niemand mehr so weit in die Wildnis vorgewagt hat. Unser Expeditionsleiter hat die Route schon seit Langem sorgfältig geplant, doch niemals begangen. Deswegen freut er sich auf ein bärenstarkes Team – denn nur so können wir den rauen Bedingungen der Natur Grönlands trotzen.

DEIN INTERESSE GEWECKT?

Hilf uns zu entscheiden, welches Abenteuer wir als nächstes planen, indem du uns Feedback gibst.

Wenn du jetzt schon weißt, dass du bei diesem Abenteuer dabei sein möchtest, trage dich einfach in die Interessentenliste ein.

TEILE DIESES ABENTEUER

Kennst du jemanden, für den dieses Abenteuer genau das richtige wäre?