Vorstellung

GRÖNLAND DURCHQUERUNG

Grönland
Ziel
Grönland
Dauer
Ca. 30 Tage
Zeitraum
Juli – September
Teilnahmebeitrag
Ca. 13.000 €

DIE IDEE

Wir wollen aus eigener Kraft und ohne Support die größte Insel der Welt durchqueren.

Mit Zuggeschirr und auf Skiern wollen wir den Eispanzer Grönlands von Ost nach West durchqueren. Die größte Insel der Welt – knapp 600 km aus eigener Kraft. Das ist eine echte Mammuts-Mission! Die gesamte Durchquerung wird 30 Tage andauern. Neben einer Expedition zum Südpol und zu Nordpol spielt diese Expedition in der Liga der “großen Polar Expeditionen” ganz oben mit. 

Natürlich müssen wir alles, was wir in der Zeit benötigen selbst und von Anfang an mitnehmen. Andere Möglichkeiten gibt es nicht. Diese Tour birgt viele Herausforderungen: das Eis kann brechen, Stürme können uns ereilen, das Wetter kann auf bis zu Minus 30°C fallen, … Aus diesen Gründen ist eine kurze Vorbereitungstour im Vorfeld unerlässlich. Dabei wird geübt die Pulka zu ziehen, aber auch auf den Skiern zu stehen. Nicht nur körperliche Fitness ist Voraussetzung für das Gelingen: das Team muss zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen, denn eine so lange Tour geht ganz schön an die Substanz. Jeder Einzelne kann am Ende vor Stolz platzen, wenn wir uns diese Expedition auf die Fahne schreiben können. 

DEIN INTERESSE GEWECKT?

Hilf uns zu entscheiden, welches Abenteuer wir als nächstes planen, indem du uns Feedback gibst.

Wenn du jetzt schon weißt, dass du bei diesem Abenteuer dabei sein möchtest, trage dich einfach in die Interessentenliste ein.

TEILE DIESES ABENTEUER

Kennst du jemanden, für den dieses Abenteuer genau das richtige wäre?